Werden Sie Chancengeber:
Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit

CJD Oberurff: 34596 Bad Zwesten, optional an weiteren Standorten

Einsatzort:
34596 Bad Zwesten, optional an weiteren Standorten
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst befristet für 1 Jahr, mit Option zur unbefristeten Übernahme
Arbeitszeit:
Teil- oder Vollzeit (max. 39 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Andere Bereiche
Anmerkungen:
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bevorzugt per Mail, gerne zusammengefasst in 1 PDF.

Ihre Aufgaben

  • Betriebliche Leitungen in Fragen der Arbeitssicherheit, des Arbeits- und Gesundheitsschutzes beraten und unterstützen und ggf. auf Gefahrenquellen hinweisen unter Beachtung der Aufgaben gem. ASiG
  • Durchführung und dokumentieren von Betriebsbegehungen
  • Ermitteln und Beurteilen von arbeitsbedingten Unfall- und Gesundheitsgefahren und von Faktoren zur Gesundheitsförderung
  • Gefährdungsbeurteilungen erstellen und ggf. Maßnahmen zur Unfallvermeidung treffen
  • Planung, Organisation und Durchführung von Brandschutz- und Evakuierungsübungen
  • Regelmäßige Kontakte zu Feuerwehr und sonstigen internen oder externen Sicherheitsbeauftragten (m/w/d) wahrnehmen
  • Erste-Hilfe planen und organisieren
  • Mitwirken beim Aufrechterhalten sicherheits-, gesundheits- und menschengerechter Arbeitssysteme und kontinuierliche Verbesserung von Sicherheit und Gesundheitsschutz der Mitarbeitenden/Bewohnenden/Rehabilitanden
  • Überwachen der Einhaltung von Brand- und Unfallverhütungsvorschriften
  • Erstellen von Berichten für interne und externe Stellen

Ihre Qualifikationen

  • Abschluss als Meister (m/w/d), Techniker (m/w/d) mit Zusatzqualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit oder
  • Abgeschlossenes Ingenieursstudium mit Zusatzqualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit oder
  • Abschluss als Meister (m/w/d), Techniker (m/w/d) mit mindestens zweijähriger Berufspraxis und der Bereitschaft sich als Fachkraft für Arbeitssicherheit fortbilden zu lassen oder
  • Abgeschlossenes Ingenieursstudium mit mindestens zweijähriger Berufspraxis und der Bereitschaft sich als Fachkraft für Arbeitssicherheit fortbilden zu lassen

Wir bieten

  • Beschäftigung in einem bundesweit tätigen Bildungs- und Sozialunternehmen
  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
  • Nach 2-jähriger Betriebszugehörigkeit betriebliche Altersversorgung
  • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
  • Möglichkeit des Bike-Leasings
  • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Nicole Rademacher

Bewerbungen an Sylvia Hellauer

fon 05626 9984-18
fax 05626 9984-66
bewerbung.hessennospam@cjd.de

Anschrift

Bergfreiheiter Str. 19
34596 Bad Zwesten
fon 0562699840
fax 05626998466
info.oberurffnospam@cjd.de
www.cjd-oberurff.de

Weitere Angaben

Datum: 13.10.2021
Jobnummer 12419

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD